Topfentorte aka Gönnung

Topfentorte  Für eine Kuchenspringform Backzeit inklusive Ruhezeit: 2 Stunden und 30 Minuten „Man gönnt sich ja sonst nichts“ oder auch „man lebt nur einmal“ oder auch „wenn nicht jetzt, wann denn dann“. Alles Dinge, die nur so vor Lebensweisheiten strotzen. Überall findet man diese schlauen Sprüchlein die dann doch nichts sind außer oberflächliches Gebrabbel. Muss…

Soulfood: Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn mit Apfelmus Für 2 Personen Zubereitungszeit: 20 Minuten Es ist nun tatsächlich schon Mitte November. Die Zeit vergeht so rasend schnell dass man teilweise wirklich ein wenig überrumpelt wird. Gerade als Student/In hat man ständig irgendwelche Sachen auf der To-Do-Liste – man sollte Referate halten, Seminararbeiten abgeben, Prüfungen schreiben und ganz nebenbei noch sein…

Heimische Forelle

Ofenforelle Für 2 Personen Zubereitungszeit: 25 Minuten Wie schnell sich die Welt über Nacht ändern kann, ist eigentlich kaum zu fassen. Ein riesiges Land wählt und die ganze Welt schaut zu. Es gab tatsächlich Europäer, die einfach die ganze Nacht vor dem Fernseher gesessen sind und auf den Ausgang der Wahl gewartet haben. Als es…

Zeit für Guglhupf

In den letzten Wochen ging es bei mir ein bisschen drunter und drüber. Ich war ziemlich unzufrieden, hatte viel zu tun in der Uni und zum Schluss brachte eine kaputte Waschmaschine, zwei (!!!) geschrottete Handys und ein gestohlenes Fahrrad das Fass zum überlaufen. Langsam aber stetig leerten sich meine Batterien. We can be heroes – und…

Schneewittchen-Schnittchen

Biskuitschnitten mit Himbeeren  Für 1 Blech Zubereitungszeit: 40 Minuten Die Einen zelebrieren heute Halloween, die Anderen treten vermutlich ihre Reise nach Hause an um mit ihrer Familie zu Allerheiligen ihren Lieben zu gedenken. Ganz egal für was ihr euch entscheidet (und wenn es nur ein Abend auf der Couch mit guten Freunden werden sollte) habe…

Topfenknödel

#healthy Topfelknödel mit Himbeeren und Kokos Zubereitungszeit: 15 Minuten Für 10 kleine Knödel Gerade wenn es draußen kalt, dunkel und hin und wieder ziemlich regnerisch hergeht möchte ich mich nur auf die Couch verkrümmeln. Mit dabei sollten eine Tasse Tee und Schokolade sein. Allerdings denkt man zwischenzeitlich doch immer daran, die im Winter allgemein gegenwärtige…

Rindsrouladen mit Spätzle

Rindsrouladen mit Vollkornspätzle Für 2 Personen Zubereitungszeit: 50 Minuten Eigentlich hatte ich bereits gestern vor euch ein Rezept für Lasagne zu präsentieren. Wie das allerdings immer so auf Foodblogs ist, sollten auch die Fotos ansprechend aussehen. Leider habe ich die Lasagne nicht ganz so aus der Auflaufform bekommen wie gewollt (klappt sicher beim nächsten Mal)….

Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen mit Zimt Für eine Kuchenspringform Zubereitungszeit: 50 Minuten Ich sitze mit verstopfter Nase in meiner Wohnung und trauere den wärmeren Temperaturen hinterher. Eigentlich finde ich den Herbst auch nicht so schlimm (Alles auf Abwehr), allerdings habe ich mir durch die ersten regnerischen, kühlen Oktobertage einen wirklich hartnäckigen Schnupfen einfgefangen. Sport geht so nicht mehr…

Alles auf Abwehr

So schnell ist es gegangen und der heiße Sommer 2016 ist dem goldenen Herbst gewichen. Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass ich mich richtig auf die kühlere Jahreszeit gefreut habe und mittlerweile ein richtiger Herbst-Fan bin: es ist nicht mehr ganz so heiß, dennoch scheint die Sonne, die Blätter färben die Stadt in bunte Farben…

Geheimwaffe Avocadotoast

Alles was einem (zu häufig) auf Instagram begegnet wird früher oder später Kult. Genau so erging es auch dem Avocadotoast und dem pochierten Ei. Zur Verteidigung muss ich allerdings sagen, dass die Kombination wirklich bombastisch schmeckt und nicht nur mit Hilfe von irgendwelchen Filtern traumhaft aussieht. Die Uni hat ja wieder begonnen und Elisabeth und…

Flammkuchen auf Steirisch

Flammkuchen mit Äpfeln und Kren Für 4 Personen Zubereitungszeit: 30 Minuten (+20 Minuten Rastzeit für den Teig) Immer wieder die gleiche Geschichte. Man steht vor dem Kühlschrank und hat keinen Plan was man sich zusammenbauen sollte. Meistens kommt dabei immer etwas Ähnliches raus: Nudeln mit irgendetwas, Fleisch mit irgendetwas oder einfach nur happy snacking um…

Selbstgemachte Müsliriegel

Nächste Woche geht die Uni wieder los! Wer kann das genau so wenig erwarten wie ich? Und nein, in diesen Worten könnt ihr keinen Sarkasmus heraushören. Ich freue mich wirklich, dass endlich wieder alle Studenten und alle meine Freunde hier in Graz eintrudeln – die Stadt (vor allem der Bereich rund um die Universität) ist nur…