Schnell und gut: Süßkartoffel

Same same but different – wie schon beim letzten Post geht es um ein typisches Gemüse, dass zwar viele gerne essen aber oft nicht genau wissen, was man damit alles anstellen kann. Von Fries über Suppe bis hin zur süßen Variante ist, ähnlich wie beim Kürbis, auch mit der Süßkartoffel alles möglich. Gerade für jene,…

Gefüllter Ofenkürbis

In den letzten zwei Posts hat sich irgendwie ziemlich viel auf Karotten konzentriert. Aus diesem Grund will ich heute einen weiteren „all time favourite“ für den Herbst vorstellen und es ist  (tatam) der Kürbis. Jeder kennt ihn und ich kenne niemanden der dieses vielfältig einsetzbare Gemüse nicht zu schätzen weiß. Einer der Klassiker in der…

Karotten-Mohn-Kuchen

Ziemlich lang war es hier ziemlich still. Nach Studienabschlüssen, einem tollen Sommer und unzähligen anderen Kleinigkeiten, die dafür sorgten, dass hier nichts mehr passiert, melde ich mich zurück. Ich konnte nämlich nicht anders. Einerseits koche und esse ich viel zu gerne und andererseits schieße ich auch gerne Bilder. Da es in Graz gerade sehr herbstlich…

Glitzer trifft Schokolade

„Wenn dein Leben nervt, streu Glitzer drauf.“ Klar, wird gemacht. Ganz praktisch wenn sich noch Besuch angekündigt hat, der ebenso verrückt nach Schokolade ist wie man selbst. Da es heute aber relativ schnell gehen musste, sollte ein Rezept her, das im Handumdrehen zu realisieren ist und nebenbei noch jedes Dessertherz höher schlagen lässt. Normalerweise ist…

Honig-Granatapfel-Crêpes

Auf der Universität verfallen die Studenten und Studentinnten gerade in den Prüfungswahnsinn, der Winter kommt ungefähr 3 Wochen zu spät und verwandelt die Stadt Graz in einen rutschigen Matschhaufen und viele von uns plagen sich momentan mit einer Erkältung herum. Herrlich, wie das Leben manchmal so spielt. Um trotzdem voller Elan Richtung Frühjahr zu starten,…

Fruchtiger Steaksalat

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Heute schreiben wir bereits den siebten Jänner 2017 und nach einer verdienten Weihnachts- und Jahreswechselpause melden wir uns umso motivierter zurück. Ich hoffe, ihr hattet ein ebenso schönes Weihnachten und einen tollen Silvesterabend. Apropos Jahreswechsel – welche Neujahrsvorsätze habt ihr denn gefasst? Bei uns geht es so weiter, wie 2016 geendet…

Apfelkuchen

Nur noch zweimal schlafen und dann ist schon Weihnachten! Elisabeth und ich sind total in Weihnachtsstimmung und freuen uns riesig, nach Hause zu kommen und mit der Familie zu feiern. Neben dem schon fast obligatorischen Christbaum und dem gemeinsamen Schlemmen ist es bei uns gang und gäbe, sich mit kleinen, persönlichen Geschenken eine Freude zu…

Topfenauflauf mit Früchten

Brrr, draußen wird es schon so richtig kalt. Ganz nebenbei komm ich mir zur Zeit so vor, als würde der Tag bereits um 4 wieder zu Ende gehen, da das Tageslicht zu wünschen übrig lässt. Im Sommer ist ja wirklich das Gegenteil der Fall: Man ist fast nicht mehr zu bremsen, geht gerne vor die…

3,2,1: Schokokuchen

Es ist Wochenende! Die Vorweihnachtszeit ist ja nicht nur dafür da, sich mit Keksen vollzustopfen, sich auf der Couch zu verkrümmeln oder literweise Tee zu schlürfen – man sollte die Zeit auch nutzen sich mit Freunden, Freundinnen oder der Familie zu treffen und Qualitytime zu haben. Denn was gibt’s denn Schöneres als all die guten…

Nussschnecken

Schon wieder ist eine ganze Woche um. Eigentlich ist der zweite Adventsonntag ein erneuter Bote, dass die Tage bis Weihnachten immer weniger werden. Viele backen schon fleißig Kekse, ganz so, wie es sich in der Vorweihnachtszeit verankert hat. Allerdings hab ich diesbezüglich ein kleines Geheimnis: Ich ess‘ Kekse zwar, meistens so 2 bis 5, aber…

Gesunde weihnachtliche Pancakes

Und schon wieder neigt sich langsam ein Jahr dem Ende zu. Aber halt – zuvor kommen noch 24 wunderbare Tage voll gepackt mit  vorweihnachtlicher Stimmung. Auch wenn es heute nur mehr 22 Tage sind, liebe ich den Advent und versuche ihn so gut es geht zu genießen. Auch wenn es einem der Unistress oder sonstige Verpflichtungen…

Lauwarmer Kürbissalat

Nach dem ersten Adventsonntag, der ja mehr oder weniger die Weihnachtszeit einläutet und eigentlich ein Kennzeichen für die kommende „besinnliche“ Zeit des Jahres (man darf samstags niemals in die Grazer Innenstadt, von Besinnlichkeit keine Spur) sein sollte, starten wir heute in ein neue Woche. Die einen sitzen im Büro, die anderen plagen sich mit alltäglichen…