Blitzschneller Sommersalat

Es  war wieder einer dieser Tage, die im Sommer irgendwie immer nerven. Alle fahren in ein Freibad, genießen die Sonne bei einem Spritzer oder vergnügen sich anderweitig. Nur du stehst in der Sonne und musst arbeiten. Wie ihr bereits wisst, geht es bei uns am Blog um Stimmungsaufheller und Glücksgefühle. In meinem Fall war klar, dass nach der Arbeit ein Essen herhalten musste, welches mich gut gelaunt durch den restlichen Tag bringen sollte. Was eignet sich dafür besser als ein kunterbunter Teller, der richtig Stimmung macht, nebenbei noch den Magen füllt und verdammt gut aussieht? Ja, genau, nichts eignet sich besser – darum gibt es ein Rezept für einen Sommersalat, der jedes Herz im Seukundentakt höher schlagen lassen sollte.

Salat mit Ricotta und Kernöl
Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Was du brauchst:

1 Salatkopf (Grazer Krauthäuptel)
2 Eier (gekocht)
300 g Ricotta (von den Weizer Schafbauern; dieser hat nur 10% Fett und schmeckt himmlisch)
5 Radieschen
2 große Fleischtomaten
1 Avocado

Dressing: 
2 EL Senf
1 TL Honig
4 EL Kürbiskernöl

So wirds gemacht:

  1. Salat waschen und in mundgerechte Stücke zerreißen.
  2. Die restlichen Zutaten kleinschneiden und alles gemeinsam auf en Teller geben.
  3. Die Zutaten für das Dressing in einer eigenen Schüssel verrühren und über den Salat geben.
  4. Schon kann dieses Blitzgericht genossen werden.

Sommers

Sommersss

(c) Serotoninfabrik
Fotos & Text: Julia

 

Advertisements

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Anna Livslust sagt:

    Wow die Fotos sind wunderschön! Da bekomme ich gleich großen Hunger!

    Gefällt mir

    1. Herzlichen Dank! Am besten gleich ausprobieren 😀 schmeckt nämlich tatsächlich herrlich

      Gefällt mir

  2. Livia sagt:

    Wo bekommt man denn diesen Ricotta :)?

    Gefällt mir

    1. Den bekommst du am Bauernmarkt (Kaiser-Fanz-Josef-Platz) 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s